Heranziehung der hochqualifizierten Fachkraft

Als ein hochqualifizierter Fachmann gilt ein Ausländer, der die Arbeitserfahrung, Kompetenz oder Erkenntnisse in genauen Tätigkeitsgebieten hat, falls seine Bedingungen von Arbeitsheranziehung in der Russischen Föderation einen Gehalt (ein Honorar) im Betrag mindestens 167 000 Rubel pro Monat (gemäß der allgemeingültigen Regel) voraussetzen.

Arbeitsgeber und Auftraggeber der Arbeiten (Leistungen) durchführen selbstständig eine Bewertung der Kompetenz und des Qualifikationsniveaus der Ausländer, die sie als hochqualifizierte Fachkraft hinziehen möchten, und tragen die entsprechenden Risiken.

Ein Ausländer darf sich als ein hochqualifizierter Fachmann selbstständig erklären.

Hochqualifizierte Fachleute gelten als besonderen Einheiten der Arbeits- und Zivilrechtsverhältnisse, und diesbezüglich haben sie spezielle Rechtslage:

  • Die Quote für Ausgabe der Einladung in der Russische Föderation für die Ausländer zwecks Arbeitstätigkeit, sowie die Quote für Ausgabe der Arbeitserlaubnisse für die Ausländer gelten für hochqualifizierte Fachleute nicht.
  • Arbeitserlaubnis für einen hochqualifizierten Fachmann ist für die Dauer des abgeschlossenen Arbeitsvertrages oder zivilrechtlichen Vertrages hinsichtlich der Arbeitsdurchführung (Leistungserbringung) mit dem Arbeitsgeber oder Auftraggeber der Arbeiten (Leistungen), der ihn eingeladen hat, ausgestellt - aber nicht länger als für 3 Jahre. Die obengenannte Dauer der Arbeitserlaubnis kann mehrfach für die Gültigkeitsdauer des Arbeitsvertrages oder des zivilrechtlichen Vertrages hinsichtlich der Arbeitsdurchführung (Leistungserbringung) verlängert werden, aber nicht länger als für 3 Jahre für jede solche Verlängerung.
  • Ein vereinfachtes Verfahren des Erhaltens der Aufenthaltserlaubnis ist für hochqualifizierte Fachleute und ihre Familien festgesetzt (ohne des vorausgehenden Erhaltens des Aufenthaltstitels).
  • Hochqualifizierte Fachleute dürfen die Kenntnisse der russischen Sprache, russischen Geschichte und Grundlagen der Gesetzgebung der Russischen Föderation, usw. für Erhalt der Arbeitserlaubnis in der Russischen Föderation nicht bestätigen.


Rostow am Don
+7 (863) 263-10-56
+7 (863) 266-53-38
Rostow am Don, Bolschaja Sadowaja Str., 176
rostov@mauer-group.ru
Moskau
+7 (499) 661-93-63
+7 (499) 661-92-67
123308, Russland, Moskau, Generala Glagolewa Str. 19, Raum 3
info@mauer-group.ru
Sankt Petersburg
+7 (812) 635-75-47
Sankt Petersburg, Wosstanija Str. 30/7, Geb. А, Raum 11-H
spb@mauer-group.ru
Wladiwostok
+7 (4232) 40-42-29
+7 (924) 320-50-85
Wladiwostok, Gogolija Str. 41, Raum 1607
vostok@mauer-group.ru
LLC Audit company "Mauer-Audit" is a member firm of the “Nexia International” network. Nexia International Limited does not deliver services in its own name or otherwise. Nexia International Limited and the member firms of the Nexia International network (including those members which trade under a name which includes the word NEXIA) are not part of a worldwide partnership. Nexia International Limited does not accept any responsibility for the commission of any act, or omission to act by, or the liabilities of, any of its members. Each member firm within the Nexia International network is a separate legal entity. Disclaimer